Mit Romantik hat dieser Film so rein garnichts zu tun. Die beiden Jungbauern machen eine Sexorgie im Stall. Sie haben in der Dorfdisko drei Hühner aufgerissen, die sie jetzt unter Alkoholeinfluß nach Strich und Faden durchnageln. Es wird keine Stellung und erst Recht kein Fickloch ausgelassen, im Gegenteil! Enge Arschlöcher werden hier regelrecht gesprengt und weil’s so schön ist, bekommen die Schlampen auch noch Ass to Mouth. Die Nudel muss schließlich gesäubert werden und wer kann das besser als ein Dorfmädel mit ihrem Mund? Zum Schluß entsaften sich die beiden Stecher. Sie stellen sich vor die Schlampen und wichen ihnen in die geöffneten Münder.

Suchwörter: analsex, arsch aufreissen, ass to mouth, bauer, bauer sucht frau, gruppensex, kurze haare, poppen