Der Typ in diesem Video ist zu Besuch bei seiner Schwester. Sie schuldet ihm schon lange Geld und nun will er halt mal wieder anfragen obwohl er eigentlich weiß, dass sie nichts hat und sie ihn eh nur wieder vertrösten wird. Doch heute bietet sie ihm zwar kein Geld, aber dafür ihre Möse an. Er zögert etwas, schließlich ist sie seine Schwester, aber er greift zu und leckt ihr erstmal die Fotze sauber. Dann steckt er ihr seinen Schwanz in den Mund und fingert sie dabei. Dann setzt sich die billige Schlampe auf seinen Prügel und reitet ihn stürmisch. Anschließend steckt er ihn ihr von hinten in die gepiercte Muschi und stößt sie nochmal fest, bevor er ihr seinen Rotz genau in den Mund spritzt.

Suchwörter: bruder schwester, familiensex, fotze lecken, inzestgeschichten