Die beiden „Streetworker“ kommen mal wieder erfolgreich von der Jagd zurück. Im Schlepptau haben die beiden eine 19-jährige Abiturientin, die nun glaubt, dass die die beiden Männer von einer Model-Agentur sind und Fotos von ihr machen wollen. Aber nichts da! Dem Teen wird gleich die zarte Muschi durchgepoppt, und zwar von beiden Kerlen gleichzeitig. Aber zuvor wird ihre Möse geleckt, wöhrend sie einen Prügel tief im Mund hat. Dann bumsen die beiden Protakonisten das Mädchen auf dem Glastisch durch. Danach fickt das Girl einen großen Dildo. Nun wollen die beiden Herren sich um das Arschloch des Teenies kümmern. Mit ihren Schwänzen dürfen sie zwar nicht da rein, was schade ist, aber immerhin lecken und fingern sie sie anal. Final bekommt sie noch Cumshots ins Gesicht. Als Belohnung machen die beiden dann doch noch ein paar Bilder von ihr.

Suchwörter: anal fingern, flotter dreier, kleine titten, teen cumshot, teensex