Sie könnte ja schonmal anfangen seinen Schwanz zu blasen. Dann könnte man über eine Taschengelderhöhung nachdenken. Sie ist noch ein wenig skeptisch, lässt sich dann aber doch auf den Deal ein und nimmt Papas Penis artig in den Mund. Damit sich das ganze auch für beide lohnt wird dann schön ausgiebig auf dem Sofa in die junge Muschi gefickt, bis das Sperma auf den Bauch tropft. Da soll noch mal jemand sagen Inzest wäre nicht lukrativ.

Suchwörter: 18, abspritzen, bett, blasen, inzest, junge mädchen, massage, reiten, tochter, vater, von hinten